Abfluss verstopft: So lösen Sie Fett im Abfluss

Abfluss verstopft? Dinge die nicht in den Abfluss gehören!

Heißes Fett ist flüssig. Aber sobald es erkaltet, verklumpt es und verstopft den Abfluss. Wenn Sie nichts anderes zur Hand haben, helfen eventuell Hausmittel, das Öffnen des Siphons oder eine Rohrreinigungsspirale.

Fett, Öl, Essensreste und Haare gehören nicht in den Abfluss

Hausmittel: Ist der Abfluss verstopft, können Sie ebenfalls Alka-Seltzer-Tabletten, Essig und/oder Natron probieren. Wie das geht, habe wir hier zusammengefasst. Erkaltetes Fett im Abfluss bildet aber meist eine sehr feste Schicht und die Hausmittel wirken nicht immer.

Rohrreinigungsspirale: Besitzen Sie keine Rohrreinigungsspirale, bekommen Sie diese für kleines Geld im Baumarkt.

Anwendung:

Führen Sie die Abfluss-Spirale vorsichtig in den verstopften Abfluss ein, bis Sie auf das Fett stoßen. Die Spirale sollte dann langsam in eine Richtung gedreht werden. Nach ein paar Umdrehungen ziehen Sie die Spirale wieder heraus. Es empfiehlt sich nun, sie mit Tüchern reinigen und den Vorgang zu wiederholen. Anschließend ist es empfehlenswert den Abfluss noch mit viel Wasser durchzuspülen.

Anzeige

Die beliebtesten Rohrreinigerpumpen auf Amazon

Amazon's Choice
Sanitop-Wingenroth Druckluft Abflussreiniger

Der Sanitop-Wingenroth Rohrreiniger kommt mit 3 verschiedenen Aufsätzen und eignet sich zur Reinigung aller frei zugänglichen Abflüsse, darunter: WC, Dusche, Wanne, Bidet und Waschbecken. Komptakt und leicht zu verstauen.

  • Mit 3 Gummiaufsätzen
  • Pump-Vorrichtung im Handgriff
  • Bis zu 3,5 Bar Druck
Amazon's Choice
...
WERKSTEIN PUMP XL Rohrreinigungspumpe

Der Hochdruck Rohrreiniger "PUMP XL" von WERKSTEIN überzeugt durch hohe Qualität - made in Germany. Sie ist gefertigt aus stabilem ABS für besondere Langlebigkeit. Mit der Pumpe lässt sich besonders hoher Druck aufbauen.

  • Made in Germany
  • Fertig montiert, sofort einsatzbereit
  • robuste, ergonomisch geformte Griffe
Amazon's Choice
...
ROTHENBERGER Industrial Saug - Druckreiniger "RoPump"

Dieser Luftstößel wirkt als Saug- und Druckreiniger in Ihrem Abfluss. Zuerst wird etwas wasser in die Pumpe gezogen und im Anschluss durch den Abfluss "gepustet". Wenige Vorgänge führen meist zu einem freien Abfluss.

  • universell einsetzbar
  • dreifache Dichtlippe schließt Luftdicht
  • Kugelgelenk zur perfekten Anpassung

Weitere Möglichkeiten Fett im Abfluss zu lösen

Rohrreiniger: Viele Rohrreiniger besitzen fettlösende Eigenschaften. Bei ihrer Verwendung ist es wichtig, sich genau an die Anleitung zu halten, weil die chemischen Stoffe oft viel Hitze und Druck erzeugen, die alten Rohren schaden kann. Wir bevorzugen persönlich zunächst, wenn möglich, die Verstopfung mechanisch zu lösen.

Das Siphon öffnen: Falls Sie keine Rohrreinigungsspirale zur Hand haben, oder nicht weiter als bis zum Siphon (das U-förmige Rohrstück unter dem Waschbecken) kommen, können Sie dieses abschrauben und reinigen. Meist müssen die Schraubverschlüsse mit einer Rohrzange geöffnet werden.

Wichtig:

Sie sollten vorher unbedingt ein Tuch um die Verschlüsse legen, um sie nicht mit der Rohrzange zu zerkratzen. Das Siphon kann auch aus Kunststoff bestehen und mit Rohrschellen befestigt sein. Wenn Sie Glück haben, befindet sich das Fett im Siphon und Sie können es mit einem Draht entfernen. Alternativ dazu besteht die Möglichkeit, das Rohrstück mit einem Fön oder in einem Wasserbad zu erhitzen, damit sich das Fett verflüssigt. Im Anschluss können Sie es dann über den Hausmüll entsorgen.

Wenn trotz aller Versuche der Abfluss verstopft bleibt, ist es ratsam, einen Handwerker hinzuzuziehen, der professionell den Abfluss reinigen kann.